Wahrheit ist die Erfindung eines Lügners

Vordenken statt Nachbessern

Seit vielen Jahren schon beschäftige ich mich - mal mehr, mal weniger intensiv - mit dem, was Mensch so mit seiner direkten und indirekten Umgebung macht. Da ich sehr viele unterschiedliche Interessen habe, ergaben sich zwar immer wieder andere, aber nie langweilige Blicke auf die eigentlich immer gleiche Erkenntnis:

Alles was Mensch tut, hat Grund, Ursache und Konsequenz.

Egal, welches Bild mir dafür einfällt: Ein Bumerang, ein Echo in den Bergen, Wasserwellen nach einem Steinwurf. Oder das Lächeln für den Nachbarn im Bus, Innehalten und gute Wünsche beim Klang eines Martinshorns.

Ich habe mittlerweile aus Erfahrung gelernt, dass das physische Handeln nicht immer wirkungsvoller ist als die Kraft der Gedanken. Eigentlich ist das auch nicht verwunderlich, wenn man weiß, das Gedanken und Ideen ja auch "nur" elektische Impulse und chemische Reaktionen sind, die in uns ablaufen. Also letztlich auch nichts Anderes als Mechanik.

Oder anders formuliert: jeder kann das tun, was er möchte - solange er sich über die Folgen im Klaren und bereit ist, die Konsequenzen zu tragen. Ein recht simpler, aber folgenreicher Grundsatz, denn genau das bedeutet für mich ethisches Handeln. Die obige Erkenntnis möchte ich noch präzisieren:

Alles was Mensch tut, hat Grund, Ursache und Konsequenz.  Jeder verändert allein durch seine Existenz und sein Handeln die Welt als Gesamtheit. Wenn einige sich für etwas, das ihnen wichtig ist, einsetzen, können sie also viel bewirken.

Dazu ist es absolut notwendig, über ein möglichst umfassendes und breit gestreutes Wissen zu verfügen. Dazu gehören einfach gesagt alle Informationen, die das Überlegen, Entscheiden und Handeln beeinflussen. Und hier beginnt die eigentliche Arbeit. Da passt es ganz gut, dass ich ein neugieriger Mensch bin und lernen eines meiner Grundbedürfnisse ;-)

Weil ich für mich gerne einen Spickzettel hätte und Menschen mit ähnlicher Motivation die eine oder andere Anregung geben möchte, versuche ich es mit einer Linkliste. Ok, jetzt kann's losgehen:

Politik

Philosophie

Kultur

Ernährung

Umweltschutz

Handwerk

Begriff anklicken, Augen, Herz und Hirn öffnen. Gute Reise!

... bald geh's weiter! Jetzt will mein Hirn ins Bett, relaxen ....